Kurse zur Gesundheit allgemein

Blut - Saft des Lebens

Kennen Sie Ihre Blutgruppe? A, B, Null oder vielleich Bombay.......

 

Blut kann vieles aus Ihrem Leben sichtbar machen. Eine faszinierende Welt eröffnet sich bei der Betrachtung dieses flüssigen "Gewebes". Bei einem Notfall zählt aber weniger die Faszination über die rote Flüssigkeit, als viel mehr, dass die richtigen Reserven vorhanden sind. Sie erfahren an diesem Kurs alles Wissenswerte über das Blutgruppensystem, Transfusionen und das Blutspenden. Kennen Sie Ihre Blutgruppe? Wissen Sie wem Sie Blut spenden könnten oder von wem Sie im Notfall erhalten könnten? Weshalb der Rhesus-Phänotyp in der Schwangerschaft abgeklärt wird? Sie erhalten viele wissenswerte Inputs rund um das Thema Blut im Alltag.  (Es wird keine Blutentnahme gemacht - niemand wird gestochen!)

 

Kursinhalt:

- Bestandteile vom Blut

- Blutgruppen A, B und Null

- Rhesus-Phänotyp

- Schwangerschaft

- Blut spenden - Blut erhalten

- Ablauf einer Transfusion

 

Anmeldung und Infos direkt beim Freizeitzentrum Obwalden:

https://www.fzo.ch/kurse/blut-saft-des-lebens/

 

Herzlichen Dank auch an die Grundacher Schule (http://www.grundacherschule.ch/) dessen Räumlichkeiten wir benutzen dürfen!

 

Nächster Kurs: 

Mittwoch 22.01.2020 19:30 bis 21:30 Uhr

Der Weg zum sicheren Rückruf

"Der Weg zum sicheren Rückruf"

Ein sicherer Rückruf ist die Grundvoraussetzung für den Freilauf eures Hundes. Hunde die nicht abgerufen werden können, dürfen nicht von der Leine gelassen werden. Sie gefährden nicht nur sich selbst, sondern auch andere Tiere und Menschen. Damit der Rückruf sicher wird, ist ein "gutes" Training im Alltag unabdingbar. Wie trainiert man nun den sicheren Rückruf? 

Wo sind oftmals Probleme (Jagen, Fressen, Mausen etc) angezeigt und wie geht man damit um. 

 

Kursinhalt:

- Faktoren für ein gutes Training

- Übungen für den Rückruf

- Wie verhalte ich mich, wenn der Rückruf nicht klappt?

- Hilfsmittel und Korrekturen

 

Anmeldung und Infos direkt bei mir.

Silvia Wagner  Mobile 079 / 561 77 88

silvia_wag@hotmail.com 

  

Nächster Kurs: 

In Kerns Mittwoch 05.02.2020 19:30 bis 21:30 Uhr

 

Kurse zur Körpersprache

"Bellende Hunde beissen nicht"

Stimmt das? Dieser Satz aus dem Volksmund ist allen bekannt, doch für Jogger, Reiter oder Radfahrer nicht immer ganz glaubhaft, wenn ein bellender Hund anzurennnen kommt. Dieser Kurs richtet sich an alle Outdoorliebhaber, Sportler und auch Hundehaltenden (gilt auch für Hundebegegnungen). Viele Konflikte lassen sich vermeiden, bei achtsamen Verhalten aller Parteien.

 

Kursinhalt:

- Körpersignale vom Hund erkennen

- Bellen ist nicht gleich bellen

- Wie verhalte ich mich bei Gefahr?

- Wann ist ein Hund gefährlich?

 

Anmeldung und Infos direkt bei der Erwachsenenbildung Seetal:

http://www.erwachsenenbildung-seetal.ch

 

 

 

Nächster Kurs: 

In Hochdorf Mittwoch 18.03.2020 19:30 bis 21:30 Uhr

 

1. Hilfe Kurse für Hundehaltende

"Au statt Wau"

Jeder Hundehaltende kann einmal in die Lage kommen, seinem Hund 1. Hilfe leisten zu müssen. Egal ob Unfall, Verletzung oder Krankheit eine Repetition der 1. Hilfe Massnahmen macht immer Sinn.

 

Kursinhalt:

- Reanimation

- Vitalzeichen prüfen

- Medical Training

- Schock, Vergiftung

- Durchfall

- Digitale Helfer und weiteres

 

Anmeldung und Infos direkt beim Freizeitzentrum Obwalden:

https://www.fzo.ch/kurse/au-statt-wau/

 

Herzlichen Dank auch an die Grundacher Schule (http://www.grundacherschule.ch/) dessen Räumlichkeiten wir benutzen dürfen!

 

Nächster Kurs (2 Abende):  noch offen